home

             

            "Wir lernen uns selbst zu helfen."

 

Wir Lehrer der Johann Heinrich Pestalozzi Schule wollen unsere Schüler für die Zukunft rüsten.

Wir wollen den Unterschieden eine Chance geben und der Vielfalt unserer Schüler gerecht werden.

 

  • Lebenspraktische, sonderpädagogische,alternative Unterrichts- und Lernformen werden bewusst durch alle Pädagogen angewendet
  • Unsere Schüler sollen in einem Klima der Geborgenheit, ihren Fähigkeiten entsprechend gefördert und gefordert werden
  • Wir verbessern den Unterricht durch eine langfristige, fachlichkeitsbezogene Planung (Einsatz der Kollegen nach Qualifizierung und persönlichen Stärken)
  • Der schulinterne Lehrplan wird langfristig erarbeitet, umgesetzt und regelmäßig aktualisiert
  • Wir legen Wert auf vielfältige Lehr- und Lernmethoden und bieten differenzierte Lernwege an
  • Wir schaffen in der Schule eine Atmosphäre von Respekt, Gewaltfreiheit und gegenseitiger Akzeptanz
  •